Pyrenäen Ferien


Ruhige Wanderferien in Ferienhaus PyrenäenWanderferien und Aufenthalte im 1794 Stilles Haus.

Ein einfaches stilles Ferienhaus am Rande Arquizats ein typisches Pyrenäen Bergdorf im Naturpark der französischen Ariege Pyrenäen.
Platz für maximal 3 Gäste Bzw. Paare für Aufenthalte von minimal 7 Tage. Stilles Haus Pyrenäen bietet einfache gemütlichen ruhige, erholsame Ferien in geteilten Stille und Selbstversorgung. Es ist von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus leicht erreichbar.
Die Ariege Pyrenäen, das Vicdessos Tal, die Aston und Pica d'Estats Massive sind der wildesten Teil der französischen Pyrenäen. In den tieferen Wälder wo kaum einer kommt und in den abgelegen Täler gibt es noch Braunbären und Luchse. Adler, Geier, Falken sieht man öfter und Wölfe sind selten. Natur pur, Berge und Abenteuer.
Stilles Haus ist der idealen Standtort für Wanderferien (mehr als 90 markierte Wanderpfade) und geschichtliches Ausflüge. Die Ariege war im Mittelalter eine Katharer Gegend. Dass bezeugen stolze Burgruinen : Montsegur, Roquefixade, Foix, Lordat und bescheidener die Burgruine Miglos oberhalb das Stilles Haus. Hier gibt es noch Mittelaltrig anmutende Städtchen (Saint Lizier, Foix, Mirepoix, Tarascon sur Ariege, Ax les Thermes).
Mehr zu Aufenthalte und Wanderferien in Stilles Haus Pyrenäen. 


Massgeschneiderte privaten Hikes und Treks in den wilden PyrenäenMaßgeschneiderten abenteuerlichen privaten Hikes und Treks

Privattouren, maßgeschneiderten Hikes und Treks (ab 6 Übernachtungen) hoch oben zwischen 2.000 und 3.000M in den französischen und/oder spanischen Pyrenäen. Abseits ausgetretener Pfade. Möglich ab Mitte Juni bis Ende September. = Nach und vor dem Schnee.
Campen im Freien, wandern von Bergsee zu Bergsee, die Pyrenäen entdecken und erkunden nach eigenem Rhythmus und Tempo.
Erholendes echtes Abenteuertrekking 'wie damals':  im Rucksack ein Zelt, was man wirklich braucht und ab in die Wildnis.
Pica d'Estats und Mount Roig Massiven: den wildesten Teile der Pyrenäen. Blaue Bergseen, wanderbare Spitzen, ... . Wunderbare Ausblicke in der Ferne. Einsamkeit und Stille erleben und die Anstrengung geniessen. Alte fast unsichbare Pfade finden, Spuren folgen, Ruhen und Zelten wo es einem gefält inmitten einem noch wilden Gebirge.
Gämsen, Mufflons und Murmeltiere, Geier und Adler, halbwilde Pferde, Schafe, Bergziegen ... unbekante Blumen und Kräuter.
Abenteuer Erleben, außergewöhnliche natürliche Schönheit und Ruhe über unveröffentlichte  Höhenweg (HRP) Alternativen und Schmugglerpfade. Noch einsame wilde Natur genießen.
Mehr über private, maßgeschneiderte Bergtouren, Hikes und Treks.



4 Wochen Rückzug Fastenwandern und Meditation hoch in die Berge

4-Wochen Fastenwandern und Meditation Trekking im Hochgebirge.  15.7. bis 12.8. 2017

Seit etwa 25 Jahre organisiert Richard jährlich diesen 4 Wochen Rückzug. Weder Esoterik noch Mystizismus. Nur für sie wenn Spiritualität für sie kein Hobby sondern ihren Lebensweg ist.
4 Wochen = genau die Zeit die es braucht um die heilende Kraft der Stille, Einsamkeit und Verlangsamung umwandelnd zu erleben.
4 Wochen Fasten und wandern und Rückzug in Einsamkeit und Farniente. 4 Wochen Leben wie einen Einsiedler.
4 Wochen genau die Zeit die es braucht zur Neuentdeckung ihrer inneren Stille und wie die sich, vorausgesetzt sie erlauben es, von alleine vertieft zum körperlich erlebten Gewissen. Ungeahnten angeborenen Heilungsprozesse wiederauftauchen und ihre Meditation wieder zu eine natürliche, fesselnde, selbsterlebende und mühelose Kontemplation umwandeln.
Lebensrückschau und Besinnung. Urlaub für Körper und Seele. In den einsameren Teile des Pica d'Estats Massivs
Kürzere (minimal 2 wöchige) privaten Fastenwandern und Meditionstrekkings sind möglich Ende Juni / Anfang Juli und ab halb August.
Mehr zu dieses intensiveres 4-wochiges Fastenwandern und Berge-Meditation.

 

Stilles Haus Pyrenäen : Gemeinschaft, Stille und erschwinglichen Preise.

Pyrenäen Haus bietet Stille und Berge, in Frankreich im Süden, in den Pyrenäen.
Zeit für Spaziergänge, Wanderungen, Entdeckung und Erkundung der Pyrenäen. Natur genießen und erleben.
Ein nicht Religionsgebundener Ort für Einkehr, Besinnung, Reflektion, zum Lesen, Schreiben, Entspannen, für Time-out oder Sabbatzeit.
Richard, unser Resident, ist auch ein anerkannter Mountain Leader und erfahrener Counselor.

Stille, Gemeinschaft, Berge und MeditationErschwinglichen Preise :

Freundeskreis Amicale Silence et Ressourcement en Pyrénées ist ein e.V. Wir zahlen eine Mitgliedsgebühr von 450, 500, 550, 600, 650, 700, 750 oder mehr € pro Jahr gemäß unser Einkommen, Vermögen und wie wichtig eine stille Ferienwohngemeinschaft, Rückzug , Besinnung über unseres Leben und ein Gemeinschaftshaus in den Pyrenäen für uns ist.

Stil ist Zusammenleben und teilen : wir bereiten Mahlzeiten zusammen oder im Wechsel, Kosten werden geteilt. Jeder hilft im Haushalt und hält Stilles Haus sauber, friedlich und still.

Mehr Information und Kontakt : richard@pyrenees-pireneos.org  Telefon +33 626 99 33 11

 

  Stilles Haus in der Mitte des Naturpark Ariege Pyrenäen.         Massgeschneiderte Wanderferien in den Pyrenäen.         Weihnachten und Neujahr in Stille erleben in den Pyrenäen.